Benevol Luzern - Benutzer Registration



Login

Benevol Luzern, Postfach, 6210 Sursee
Tel. 041 211 02 30, PC-Konto 60-394754-2

Home

Einladung zur Generalversammlung von BENEVOL LUZERN

Nach der GV stellt uns die Gastgeberin, Dienststelle Wirtschaft und Arbeit, ihr Projekt TAP vor und wir von Benevol offerieren Ihnen danach einen kleinen Apéro. Nutzen Sie diese Gelegenheit für den ungezwungenen Austausch mit anderen Organisationen im Freiwilligenbereich.

Folgende Unterlagen wurden dem Versand beigelegt (für den Download anklicken):


Benevol Luzern, die einzige Fachstelle für Freiwilligenarbeit im Kanton Luzern, setzt sich für die Anerkennung und das Sichtbarmachen der unzähligen Stunden freiwillig geleisteter Arbeit ein. Sie versteht sich als Brücke zwischen Menschen, die bereit sind, einen Teil ihrer Zeit zu schenken und Institutionen, die mit Freiwilligen arbeiten. Sie informiert und berät Personen, Organisationen und Vereine zu allen Aspekten der Freiwilligenarbeit.

Freiwillig engagiert

Benevol Luzern ist die Fach- und Vermittlungsstelle für Freiwilligenarbeit im Kanton Luzern. Wir beraten Bewohnerinnen und Bewohner unseres Kantons, die sich freiwillig engagieren möchten. Gemeinnützige Organisationen und Institutionen unterstützen wir bei der Suche von freiwillig und ehrenamtlich Tätigen Personen. Benevol Luzern ist der Dachorganisation Benevol Schweiz angeschlossen.

Freiwilligenarbeit ist für unsere Gesellschaft unverzichtbar. Ohne freiwilliges Engagement könnten viele Angebote in unserer Gesellschaft nicht erbracht und finanziert werden.

Die Bereitschaft und das Engagement für freiwillige Tätigkeiten müssen deshalb von Vereinen Non-Profit-Organisationen, und auch von Politik, Kirche und Staat aktiv gefördert und anerkannt werden; - dafür stehen wir ein!

BENEVOL LUZERN ist die einzige Fachstelle im Kanton Luzern, die sich für alle Formen von Freiwilligenarbeit einsetzt.

 

Dankeschön

BENEVOL Schweiz hat für Politikerinnen und Politiker eine Umfrage zur Freiwilligenarbeit gestartet. Alle Kandidatinnen und Kandidaten zu den nationalen Wahlen 2015 konnten daran teilnehmen. Mit ihrer Teilnahme an der Umfrage zeigen sie ihr Interesse an der Freiwilligenarbeit. anschliessend veröffentlichen wir die Namen derer, die teilgenommen haben und somit ihr Interesse an der Freiwilligarbeit bekunden. 

Roland Fischer GLP
Albert Vitali FDP.Die Liberalen
Monique Frey Grüne
Laura Kopp GLP
Theres Vinatzer SP
Luca Kramis Jungfreisinnige
Nicolas Alexander    Rimoldi Jungfreisinnige
Marco  Baumann Jungfreisinnige
Roland Mahler FDP.Die Liberalen
Katharina Meile Grüne
Yvonne Zemp Baumgartner    SP
Andreas Hofer Grüne
Franziska Rölli GLP
Martin Krummenacher SP
Stefan Wick Junge GLP
Michael Töngi Grüne
Charly Freitag FDP.Die Liberalen
Giorgio Pardini SP
Esther Müller Grüne
Elias Meier Junge CVP

Herzlichen Dank an alle, die teilgenommen haben.

 

 
Zum Anfang